Frontrunner und Unterstützer der Allianz

Starke Partner sind gefragt, aus Politik, Wirtschaft, Gesellschaft, jede und jeder Einzelne - um eine lebenswerte Welt für heutige und zukünftige Generationen zu bewahren.

Foto: Allianz für Entwicklung und Klima – Unterstützerkreistreffen in Bonn/Deutschland, September 2019; vorderste Reihe v.l.n.r. Martin Frick, Senior Director United Nations Climate Change Secreatariat, Markus Bürger, Generalsekretär Österreichischer Rat für Nachhaltige Entwicklung, Prof. Franz Josef Radermacher, Torsten Kallweit, Vice President Bosch, Gunter Czisch, Oberbürgermeister der Stadt Ulm, Bundesentwicklungsminister Gerd Müller, Peter Görlich, Geschäftsführer TSG Hoffenheim Bildrechte: © GIZ/Aschoffotografie

Vorteile für Unterstützer auf einen Blick

  • Sie leisten einen wichtigen und effizienten Beitrag zu nachhaltiger Entwicklung und zum globalen Klimaschutz.
  • Ihr Engagement erfährt öffentliche Würdigung, unter anderem im jährlichen Bericht, im Rahmen von gemeinsamen Veranstaltungen und auf unserer Website.
  • Sie arbeiten mit etablierten Kompensationspartnern zusammen.
  • Sie haben Zugang zu umfangreichen Informationen und Tools zum Thema Kompensation.
  • Sie vernetzen sich mit anderen Unterstützern und tauschen mit ihnen Erfahrungen aus.
  • Sie nehmen am jährlichen Unterstützerkreistreffen teil.
  • Sie können das Allianz-Logo für Ihre eigene Öffentlichkeitsarbeit nutzen.
  • Sie steigern die Reputation Ihres Unternehmens oder Ihrer Institution – nach innen wie nach außen.
  • Sie erhalten Zugang zu fachlichen Foren, beispielsweise Arbeitsgruppentreffen, Workshops und Web-Seminare.

1.000 Unterstützer

europaweit

KONTAKT

Telefon +43 1 36 73 271

office@allianz-entwicklung-klima.at

 

Büro Allianz für Entwicklung und Klima - Österreich

Rechte Wienzeile 29, Top 9A

1040 Wien / Österreich

Partnerschaftlich mit:

Stiftung Allianz für Entwicklung und Klima - Deutschland